Alpenverein_alt

Seit Jahren bin ich in der Sektion Teisendorf des Deutschen Alpenverein ehrenamtlich tätig. Ich bin schon mehrere Amtszeiten Tourenwart und stelle in dieser Aufgabe jährlich das Tourenprogramm zusammen. Für unsere kleine Sektion ist das Angebot sehr umfassend!

Ich habe im Jahr 2012 meine Ausbildung zum Trainer B Hochtouren abgeschlossen und führe jetzt hauptsächlich Kletter- und Skitouren. Ein Highlight im Vereinsjahr sind die Faschingsskitouren, bei denen ich seit einigen Jahren auch immer eine Gruppe führe. Weiters gebe ich seit Jahren immer einen Grundkurs Eis in dem ich die Grundkenntnisse für Gletschertouren vermittle.

Es ist immer schön den Teilnehmern meiner Veranstaltungen Wissen und Fertigkeiten zu vermitteln und so den Bergsport in der Region zu fördern. Auch ist es toll mit unseren Sektionsmitgliedern eine Bergtour zu machen, die sie sich ohne Unterstützung vielleicht gar nicht zugetraut hätten. Wir sind (zum Glück) eine doch noch kleine Sektion in der man sich noch persönlich kennt und so macht es auch Spaß einfach mit der Sektion unterwegs zu sein. In diesem Umfeld macht mir die EHRENamtliche Arbeit viel Spaß und ist meist tatsächlich eine Ehre!

Alternativtext

Im Zuge der Renovierung der Turnhalle hatte unsere Sektion 2017 die Möglichkeit eine Boulderhalle zu realisieren. Dieses Projekt habe ich von den ersten Entwürfen, über die Ausschreibung bis zur Montage für unsere Sektion begleitet. So haben wir seit 2017 in Teisendorf eine künstliche Kletteranlage in der unsere Sektionsmitglieder für wenig Geld Bouldern können.

Schritt für Schritt werde ich hier die Berichte meiner Sektionstouren einstellen.

Outdoor Blogger Codex Siegel Gutscheine - Bloggerei.de